Therapeuten

Bringen Sie die Patientenbindung auf eine neue Ebene

  • Engere, persönlichere Patientenbindung
  • Zeit sparen durch smarte Verwaltung und Reportings
  • Therapieerfolg gezielt verfolgen und auswerten

Der Caspar-Therapiemanager

Patienten intensiver und effektiver betreuen


Professionelle Therapiepläne schnell und einfach erstellen

Professionelle Therapiepläne schnell und einfach erstellen

Caspar ist intuitiv zu bedienen und unterstützt Sie mit smarten Funktionalitäten dabei, im Handumdrehen Therapie- und Trainingspläne nach deutschen Reha-Standards zu erstellen.

Interdisziplinäre Bibliothek mit Übungsvideos nutzen

Interdisziplinäre Bibliothek mit Übungsvideos nutzen

Erhalten Sie Zugriff auf die erste interdisziplinäre Rehabilitations-Bibliothek mit einer stetig wachsenden Zahl an therapeutischen Übungsvideos. Laden Sie Übungen hoch oder erstellen Sie im Handumdrehen eigene Trainingsvideos, um diese Ihren Patienten zur Verfügung zu stellen.

Jederzeit auf die Entwicklung Ihrer Patienten eingehen

Jederzeit auf die Entwicklung Ihrer Patienten eingehen

Mit Caspar sind Sie näher am Patienten und können seine Entwicklung direkt mitverfolgen. Hat der Patient die Übungen korrekt durchgeführt? Braucht er neue oder andere Übungen? Durch die laufende Anpassung und Optimierung des Trainingsplans können Sie jeden Patienten optimal fördern und fordern.

Kinderleichtes Dokumentationssystem

Kinderleichtes Dokumentationssystem

Nutzen Sie optional das integrierte Dokumentationssystem, um bei der Dokumentationspflicht Zeit zu sparen. Caspar’s ICF- & ICD-Reportingassistent macht die korrekte Erfassung leicht!


Mit Caspar kann ich den Patienten intensiver behandeln und bin jederzeit über seine Entwicklung auf dem Laufenden.

Laura Latiffi Franco, Therapiezentrum Warburg

Nutzen Sie jetzt die Vorteile des Caspar Therapie-Managers

Fragen sie in Ihrer Einrichtung nach Caspar

Finden sie nächsten Monat hier alle Caspar-Einrichtungen

Fragen & Antworten

  • Wie lege ich bei meinem Patienten eine Therapie und einen dazugehörigen Trainingsplan an?

    Wählen Sie einen Patienten aus und drücken Sie auf “Therapie erstellen”. Geben Sie optional ein Therapieziel nach ICF-Standard ein. Anschließend drücken Sie auf Trainingsplan erstellen. Tragen Sie den Namen des Trainingsplans, Dauer und Startdatum ein. Dann können Trainingsübungen entweder aufgenommen oder aus der Bibliothek ausgesucht werden. In der Monatsansicht kann der Traininsplan individuell konfiguriert werden.

  • Wie teile ich dem Patienten einen Trainingsplan zu?

    Nach jedem Erstellen eines Trainingplans werden Sie gefragt, ob Sie diesen für den Patienten freigeben möchten. Sie haben dabei die Möglichkeit den Trainingsplan als Email oder mit einem Code an den Patienten freizugeben.

  • Kann ich Trainingspläne ausdrucken?

    Über den Button “Drucken” haben Sie die Möglichkeit Ihren erstellten Trainingsplan auszudrucken und dem Patienten zur Verfügung zu stellen. Bitte beachten Sie allerdings, dass die digitale Zuweisung eines Trainigsplans die Nutzungsfrequenz des Patienten deutlich erhöht.

  • Was sieht mein Patient?

    Ihr Patient sieht ausschließlich den ihm zugeordneten Trainingsplan. Desweiteren hat er Zugriff auf sein eigenes Dashboard um seine Entwicklung verfolgen zu können.

  • Kann ich Änderungen an einem Trainingplan vornehmen?

    Ja, Sie können Trainingspläne während der Dauer der Laufzeit anpassen und ändern. Somit haben Sie eine bessere Kontrolle über die Entwicklung des Patienten und können sich auf den Patienten flexibel einstellen. Bitte beachten Sie die Einstellung der Laufzeit, da sich der Preis bei verlängerter Laufzeit erhöhen kann.

  • Sehe ich die anderen Trainingspläne von meinen Kollegen?

    Ja, Sie haben Zugriff auf alle Patienten Ihrer medizinischen Einrichtung und können somit auch die Trainingspläne einsehen.

  • Kann ich Trainingspläne speichern?

    Ja, Sie können jederzeit Ihre erstellten Trainingspläne speichern und wieder verwenden. Im Falle, dass ein Patientenvideo enthalten ist, können Sie aus datenschutzrechtlichen Gründen den Trainingsplan nur für den jeweiligen Patienten nochmals verwenden.

  • Kann ich eigene Dateien und Videos abspeichern?

    Ja, Sie können in Caspar eigene Videos aufnehmen und abspeichern. Bitte vergewissern Sie sich, dass alle Anforderungen für die korrekte Abspeicherung der Datei vorhanden sind.